Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Lady Of The Glen Bruichladdich (Lochindaal) 15 Jahre altes Bourbonfass


Angebot$226.00
Nicht auf Lager

Wichtige Fakten zu diesem Single Malt Scotch

Abfüller: Lady Of The Glen

Gründer: Gregor Hannah

Brennerei: Bruichladdich (Lochindaal)

Region: Islay, Schottland

Alter: 15 Jahre

Destilliert: 29. November 2007

Abgefüllt: 11. Juli 2023

Fasstyp: Einzelnes Bourbonfass

Fassreferenz: 3371

Alkoholgehalt: 60,1 % Fassstärke

Ergebnis: 237 Flaschen

Flaschengröße: 700 ml

Abgefüllt: Natürliche Farbe und nicht kältefiltriert

Bruichladdich (Lochindaal) 15 Jahre alte Verkostungsnotizen

Offizielle Verkostungsnotizen

Verblassende Glut, nasse Steine ​​und Brioche.

Eds Rezension

Farbe: Natürliche Farbe, leuchtendes Gold. Dick und ölig im Glas mit langsamem Abgang.

Nase: Der Duft von Islay. Familienlagerfeuer auf den Klippen mit Blick auf den Ozean, während Rauch in der salzigen Luft verschwindet. Austernschalen und Zitronenschnitze lagen auf Granit. Malz und Eiche nach hinten. 

Geschmack: Mittleres bis volles Mundgefühl. Erdiger Torfrauch, küstennaher Salzgehalt, Malz und ein Hauch von gegrillten Speckscheiben. Vanillegebäck bringt ein wenig Süße und eine erfrischende Zitronenzitrusnote sorgt für ein Gegengewicht. Alkohol ist gut integriert, insbesondere bei diesem hohen Alkoholgehalt.

Abgang: Langer Abgang. Rauch und Zitrone gehen über nach Äpfeln und gehen in eine holzige Würze über.

Insgesamt: Alles, was Sie sich von einem guten Islay wünschen – voll mit dem typischen rauchigen Küstencharakter, aber ausgewogen, ausgeglichen und elegant.

Über diesen Lady of The Glen Whisky

Bruichladdich ist berühmt für die Herstellung eines trockenen, rauchigen Whiskys mit blumigen Noten. Dieses Einzelfass stammt aus einem seltenen Spirituosenlauf, der stark getorft ist und Lochindaal heißt. Vollständig in einem First-Fill-Bourbonfass gereift, was ihm Süße verleiht.

Dieses Juwel von Lady of The Glen ist eine moderne Rarität aus dieser ikonischen Brennerei. Gerüchten zufolge wurden zwischen 2007 und 2009 nur 250 Fässer Lochindaal destilliert, was dieses Fass zu einem der ältesten abgefüllten Fässer macht. Vollständig gereift in einem frischen Bourbonfass und mit einem Torfgehalt von 50 ppm, der zwischen den Port Charlotte- und Octomore-Werten der Kernfreigabe liegt.

Lady Of The Glen Whisky
Gregor Hannah, Founder of Lady Of The Glen Whisky

Lernen Sie den Gründer kennen

Gregor Hannah

Lady Of The Glen wurde von Gregor Hannah gegründet und wird noch immer von ihm geführt. Schon in jungen Jahren entwickelte Gregor ein großes Interesse für Whisky, beeinflusst von seinem Vater, einem schottischen Pfeifer. Sein Vater erhielt oft Flaschen Whisky als Dankeschön für seine Auftritte bei verschiedenen Feierlichkeiten, darunter Hochzeiten und Burn's Nights. Fasziniert von der großen Auswahl an Flaschen, jede mit ihren eigenen Farben, Formen und Etiketten, entwickelte Gregor eine starke Wertschätzung für Scotch Whisky.

Zweieinhalb Jahrzehnte später lernte Gregor während seiner Arbeit in einer Bar etwas über die unabhängige Flaschenabfüllung. Hier erlangte er umfassende Kenntnisse über die Geschichte und Techniken der Beschaffung und Abfüllung einzigartiger Whiskys. Dies führte dazu, dass er 2012 Lady of The Glen gründete. Die Marke befindet sich in unabhängigem Besitz und ist auf die Beschaffung und Abfüllung seltener Single-Cask-Whiskys aus verschiedenen Regionen Schottlands spezialisiert.