Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Firkin Rare: Teaninich 2009 Whisky im Double Oak Tawny Port Cask


Angebot$89.00
Nicht auf Lager

Wichtige Fakten zu diesem Single Malt Scotch

Abfüller: The Firkin Whiskey Company

Whiskyhersteller: Mike Collings

Brennerei: Teaninich

Alter: Jahrgang 2009

Region: Highland, Schottland

Spirituose: Single Cask, Single Malt Scotch

Fasstyp: Double Oak, ehemaliger Tawny-Port

Alkoholgehalt: 48,9 %

Abgefüllt: Natürliche Farbe und ohne Kühlfiltration

Ergebnis: 297 Flaschen

Flaschengröße: 700 ml

Teaninich 2009 Tawny Port Verkostungsnotizen

Mikes Verkostungsnotizen

Teaninich begrüßt seinen Tawny Port-Partner. Zusammen funkeln und glänzen die beiden und offenbaren frische Äpfel mit knackigem Malz und Schichten köstlicher Früchte und Beeren. Die Facetten der anfänglich reichen Beerentöne spiegeln den Glanz von Getreideeiche und einen Hauch bittersüßer Früchte wider. Firkin In der Tat selten!

Eds Rezension

Aussehen: Natürliche Farbe, brüniertes Gold. Ölig im Glas, mit seitlich herunterlaufenden Beinen.

Nase: Ein Gemisch aus Waldfrüchten und Beeren. Brombeermarmelade auf Vollkorntoast mit Bauernbutter. Haferflocken mit Honig sorgen für ein wenig Süße, ausgeglichen durch einen Hauch von schwarzer Pfefferwärme.

Geschmack: Mittleres Mundgefühl. Reichhaltig und fruchtig. Brombeeren, schwarze Johannisbeeren und Blaubeeren. Apfel- und Brombeerkompott mit Butterstreuseln und cremiger Vanillecreme. Es gibt einen Müsli-Hafer-Charakter, der für ein wenig Würze sorgt.

Abgang: Langer Abgang. Frucht- und Vanillecreme mit etwas Orangen-Zitrusfrucht. Als faszinierender Schlussakzent kommt ein Hauch von Teaninichs Kräutercharakter zum Vorschein.

Insgesamt: Ein wirklich köstlicher, sehr süffiger Dram. Verschwindet gefährlich leicht!

Über diesen Firkin Rare Whiskey

Um diesen seltenen Ausdruck zu kreieren, begann Mike Collings mit einem einzigen ehemaligen Bourbon-Fass Teaninich, das 2009 destilliert wurde. Anschließend reifte er ihn ein zweites Mal in einem seiner maßgeschneiderten Doppeleichenfässer. Diese werden von einem erfahrenen Küfer aus ehemaligen Bourbon-Dauben in Kombination mit frischer französischer Eiche handgefertigt. Das resultierende Doppeleichenfass wird dann mit Tawny-Portwein getränkt, damit das Holz die reichen Fruchtaromen des Portweins aufnimmt. Der Teaninich wurde schließlich hinzugefügt und ruhen gelassen, bis er einfach perfekt war.

Lesen Sie hier mehr über den Ansatz von Firkin Whisky .

Minley Manor Whisky Tasting
Mike Collings Scotch industry veteran and the founder of the Firkin Whisky Co

Treffen Sie den Gründer

Mike Collings

Mike Collings hätte mit einer unglaublichen Erfolgsbilanz im Whisky-Bereich in den Ruhestand gehen können. Er hatte Johnnie Walker Blue & Green Labels, The Classic Malts, Rare Malts, Distillers Edition, die Flora & Fauna-Serie, Cardhu und Royal Lochnagar kreiert. Das ist ziemlich gut, was Lebensläufe betrifft.

Er arbeitet seit 40 Jahren in der Whiskybranche. Man kann es ihm nicht verübeln, dass er es geschafft hat und die Füße hochlegt. Das wäre das Vernünftigste gewesen. Aber Mike ist vieles. Vernünftig ist keiner von ihnen. Mike rührt im Topf. Er denkt anders über die Dinge und fragt immer: „Was wäre, wenn …“

Also genoss er ein paar Drams in einer Bar in Tokio und dachte: Was wäre, wenn ich einen Whisky kreieren würde, der auf dem Single-Cask-Single-Malt-Markt einzigartig wäre?

Das tat er. Und es ist ein fantastischer Firkin-Whisky.