Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Kapitel 7 Whisky: Monolog Caol Ila 8 Jahre Single Malt Scotch


Angebot$83.00
Nur noch 4 Artikel

Wichtige Fakten zu diesem Single Malt Scotch

Abfüller: Kapitel 7

Bereich: Monolog

Brennerei: Caol Ila

Region: Islay

Alter: 8 Jahre

Destilliert: September 2012

Abgefüllt: April 2021

Fasstyp: Nachfüllung Bourbon Hogshead

Fassnummer: 325862

Alkoholgehalt: 51,4 %

Limitierte Auflage: 301 Flaschen

Abgefüllt: Natürliche Farbe und ohne Kühlfiltration

Flaschengröße: 700 ml

Whisky-Verkostungsnotizen

Nase: Rhabarberkuchen, frische Mandeln, Wacholderbeeren, Vanillesoße.

Geschmack: Cappuccino, Ingwer und etwas grüne Paprika; ein Hauch Jasmintee.

Abgang: Lang und scharf, mineralisch und Zitronenquark.

Über Chapter 7 Whisky's Caol Ila 8 Year Old

Da der Rauch weniger ausgeprägt ist als bei einigen seiner Nachbarn auf Islay, unterscheidet sich der Whisky von Caol Ila von seinen Nachbarn. Seine Maische, sein Fermentationsregime, seine Destillierapparate und Trennpunkte sind einzigartig und er ergibt ein fruchtiges Malz, das auch denjenigen gefällt, die zunächst keinen Torf mögen. Der Malt Chaser aus Kapitel 7 wurde von einem gut gealterten Caol Ila mit torfigen Islay-Whiskys bekannt gemacht.

Dieses besondere Fass stammt aus einem Nachfüll-Bourbon-Hogshead. Chapter 7 Whiskey wollte dieses Fass insbesondere in derselben Charge mit einem First-Fill-Bourbonfass von Caol Ila abfüllen, um Ihnen eine andere Dimension zu bieten. Sie reduzieren diesen Whisky auf 51,4 Vol.-% Alkohol, wo er ihrer Meinung nach die beste Leistung erbringt und alle Aromen freisetzt.

Chapter 7: Monologue Caol Ila 8 Year Old Single Malt Scotch Whisky
Kapitel 7 Whisky: Monolog Caol Ila 8 Jahre Single Malt Scotch Angebot$83.00
Single Cask Whisky from Independent Bottler Chapter 7

Lernen Sie den Gründer kennen

Selim Evin

Selim Evins Liebesbeziehung zu Whisky begann als Teenager, als er seinen Großvater auf einer Reise nach Schottland begleitete. Beim Besuch verschiedener Brennereien war er sowohl von der Kunst der Whiskyherstellung als auch von den Geschichten hinter den Whiskys fasziniert. Diese frühe Erfahrung hinterließ bei ihm unauslöschliche Spuren und entfachte eine Leidenschaft, die ihm später den Spitznamen „Malt Chaser“ einbrachte.

Im Jahr 2013 traf er die mutige Entscheidung, ein erfolgreiches Unternehmen hinter sich zu lassen und seiner wahren Berufung nachzugehen. Er gründete Chapter 7, einen unabhängigen Abfüller, der seine Leidenschaft für Whisky mit seiner Liebe zur Literatur verband. Der Name „Kapitel 7“ wurde von den sieben Lebensaltern des Menschen aus Shakespeares Werken inspiriert. Es symbolisiert die Lebensphasen, die Whisky durchläuft, wobei jede Phase eine andere Geschichte erzählt.

Selims Neugier, sein Engagement für Qualität und sein Streben nach einzigartigen Whiskys spiegeln sich in all seinen Whiskys wider.