Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Murray McDavid Glenallachie 12 Jahre 1st Fill Cognac


Angebot$101.00
Nicht auf Lager

Wichtige Fakten zu diesem Single Malt Scotch

Abfüller: Murray McDavid

Bereich: Benchmark

Brennerei: Glenallachie

Alter: 12 Jahre alt

Destilliert: 2008

Abgefüllt: 2021

Region: Speyside, Schottland

Spirituose: Single Malt Scotch Whisky

Fasstyp: Ein Sherry-Fass, veredelt in zwei 1st Fill Cognac-Limousin-Eichenfässern

Fassreferenz: 1910865 und 1920865

Alkoholgehalt: 50,0 %

Abgefüllt: Natürliche Farbe und ohne Kühlfiltration

Ergebnis: 771 Flaschen

Flaschengröße: 700 ml

Verkostungsnotizen für den 12-jährigen Glenallachie

Nase: Butterig, Orange, Milchschokolade.

Geschmack: Cremiges Malz, fruchtiges Toffee, Eichenwürze.

Abgang: Sanfte Früchte und sanfte Vanille.

Über diesen Murray McDavid Whisky

Am Fuße des Ben Rinnes Mountain in Speyside liegt die Glenallachie Distillery . Dieses üppige Malz wurde hauptsächlich zum Mischen verwendet. Doch seine neuen Besitzer füllen ihn nun als Single Malt ab – ein Sieg für Whisky-Liebhaber. Mit diesem Dram zelebriert Murray McDavid den hervorragenden Geist in seiner reinsten Form. Dieser köstliche Speysider reifte 11 Jahre lang in einem 600-Liter-Sherryfass. Anschließend wurde er in zwei frisch geleerte Limousin-Eichenfässer gefüllt, in denen der Cognac reifte. Nach einem Jahr wurden die beiden Fässer dann wieder zusammengeführt. Dies ist eine harmonische Balance zwischen französischer Eiche und feinem schottischen Geist. Ein wunderschöner Dram.

Murray McDavid Whisky
Dean Jode, Whiskymaker at Murray McDavid

Lernen Sie den Whiskymaker kennen

Dekan Jode

Dean Jode ist Leiter der Whisky-Kreationen bei Murray McDavid. Dean beginnt normalerweise mit Single-Cask-Whiskys, die in Nachfüllfässer abgefüllt wurden. Er glaubt, dass das Eichenfass der wichtigste Faktor bei der Herstellung eines außergewöhnlich ausgewogenen und köstlichen Whiskys ist. Daher besteht ein großer Teil von Deans Arbeit darin, nach Fässern von höchster Qualität aus der ganzen Welt zu suchen, in die er Whiskys umfüllen kann.

Dean baut Beziehungen zu anderen Herstellern außergewöhnlicher Getränke auf, indem er deren frisch geleerte Fässer importiert, um unseren ständig wachsenden Bestand an schottischem Whisky weiter zu reifen. Die frische Verwendung dieser Fässer ist von entscheidender Bedeutung. Hier kreiert Dean nicht nur eine wunderschöne Spirituosenfarbe, sondern bereichert vor allem den Charakter der Spirituose, um einen Tropfen mit außergewöhnlicher Geschmackstiefe zu kreieren.

In den traditionellen Whisky-Lagerhäusern von Coleburn überwacht Dean jedes einzelne Fass, um den perfekten Moment festzuhalten, in dem sich die Natur des Fasses perfekt mit seinem ruhenden Geist verbunden hat.