Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Kapitel 7 Whisky: Blair Athol 10 Jahre alt


Angebot£84.00
Nur noch 5 Artikel

Wichtige Fakten zu diesem Single Malt Scotch

Abfüller: Kapitel 7

Gründer: Selim Evin

Bereich: Monolog

Brennerei: Blair Athol

Region: Hochland

Alter: 10 Jahre

Destilliert: November 2011

Abgefüllt: Oktober 2022

Fasstyp: Bourbon Hogshead

Fassnummer: 308058

Alkoholgehalt: 50,5 %

Abgefüllt: Natürliche Farbe und nicht kältefiltriert

Limitierte Auflage: 313 Flaschen

Flaschengröße: 700 ml

Blair Athol 10 Jahre Verkostungsnotizen

Selims Verkostungsnotizen

Nase: Orangen, Honig, Vanillesoße, Gerstenwasser, schwarze Schokolade, Expresso.

Geschmack: Orangensaft, natürliche Vanille, Rosinen und Maisbrot.

Abgang: Überbackener Birnenkuchen, Ingwer, Zimt, Lorbeerblätter.

Über dieses Kapitel 7 Whisky

Blair Athol ist eine der Arbeitspferdebrennereien von Diageo. Ein Großteil des Malt Whiskys landet im Blended Scotch von Bell. Es ist eine wunderschöne Brennerei aus dem Jahr 1798 in Pitlochry. Es hat einen nussigen Charakter, der auf die trüben Würzen und die kurze Gärung zurückzuführen ist. Wenn man zulässt, dass in der Wäsche kontrollierte Mengen an Feststoffen freigesetzt werden, erhält man dennoch einen tiefen, reichhaltigen Hackbraten-Charakter. Blair Athol reift seine Malts fast ausschließlich in Bourbonfässern wie diesem.

Dies ist das dritte Fass Blair Athol Chapter 7, das in den letzten 12 Monaten abgefüllt wurde, was zeigt, dass es sich um einen beliebten Malt für Chapter 7-Fans handelt.

Chapter 7 Whisky: Blair Athol 10 Year Old
Kapitel 7 Whisky: Blair Athol 10 Jahre alt Angebot£84.00
Single Cask Whisky from Independent Bottler Chapter 7

Lernen Sie den Gründer kennen

Selim Evin

Selim Evins Liebesbeziehung zu Whisky begann als Teenager, als er seinen Großvater auf einer Reise nach Schottland begleitete. Beim Besuch verschiedener Brennereien war er sowohl von der Kunst der Whiskyherstellung als auch von den Geschichten hinter den Whiskys fasziniert. Diese frühe Erfahrung hinterließ bei ihm unauslöschliche Spuren und entfachte eine Leidenschaft, die ihm später den Spitznamen „Malt Chaser“ einbrachte.

Im Jahr 2013 traf er die mutige Entscheidung, ein erfolgreiches Unternehmen hinter sich zu lassen und seiner wahren Berufung nachzugehen. Er gründete Chapter 7, einen unabhängigen Abfüller, der seine Leidenschaft für Whisky mit seiner Liebe zur Literatur verband. Der Name „Kapitel 7“ wurde von den sieben Lebensaltern des Menschen aus Shakespeares Werken inspiriert. Es symbolisiert die Lebensphasen, die Whisky durchläuft, wobei jede Phase eine andere Geschichte erzählt.

Selims Neugier, sein Engagement für Qualität und sein Streben nach einzigartigen Whiskys spiegeln sich in all seinen Whiskys wider.